https://audioropa.com//systeme/infrarotsysteme
(LOGO / home)

Störungsfreie und sichere Versorgung von Räumen und Sälen mit Audiosignalen – auch für den Einsatz in vertraulichen Bereichen

Ein IR-Audio-Übertragungssystem besteht aus mindestens einem Sender und einem Empfänger. Der Sender ist mit einer Audioquelle verbunden und überträgt die aufgenommenen Signale in Form von Infrarot-Lichtimpulsen drahtlos an die jeweiligen Empfänger. Diese wandeln die empfangenen Lichtimpulse in elektrische Audiosignale um und speisen sie in die Hörkomponenten ein – zum Beispiel in einen Kopfhörer oder in eine Halsschleife zur induktiven Direktübertragung an Hörgeräte.

Für eine optimale Signal­versorgung und Übertragungsqualität ist in jedem Fall eine fachlich qualifizierte und präzise Positionierung der Komponenten erforderlich.


Infrarot Sender

PRO IR-202

Pro IR-202, zweikanalig: Modulator und Infrarot­sender­technologie in einem einzigen, einfach zu montierenden / installier­baren System

weiterlesen

PRO IR-400

Pro IR-400, zweikanalig: Hoch­leistungs-Infrarot­sender, Modulator und Infrarot­sender­technologie in einer einzigen Einheit, effektive Versorgungs­fläche je Sender: 900 m² (in geschlossenen Räumen)

weiterlesen


Infrarot Empfänger

PR-22+

Hochleistungsempfänger für Infrarotsignale

weiterlesen

RCI-102

Ergonomisch gestalteter Kinnbügelempfänger für Infrarot-Audiosignale

weiterlesen

IP112

Drahtloser Kopfhörer mit 2-Kanal-IR-Empfänger

weiterlesen


Zubehör

Technische Komponenten / Zubehör

Mikrofone, Pocket-Sender, Audiokonverter, Teleschlinge, Kinnbügelhörer, Ersatz-Akkus

weiterlesen